Alte Rache rostet nicht

Eine charmante und kalorienreiche Kriminalkomödie von Hans Schimmel

Premiere: Freitag, 18.10.2019 | 20 Uhr

Online Ticketreservierung (Weiterleitung zu Ticketteer)

Ganoven gibt es viele, trotzdem ist die Familie Schnatterbeck etwas Besonderes. Denn die weiblichen Mitglieder der Schnatterbecks sind es, die mit viel krimineller Energie ausgestattet, ein Ding nach dem anderen drehen. Oberhaupt der Familie ist Oma Frieda. Bis zum heutigen Tag hat sie es noch nicht verwunden, dass der mögliche Vater ihrer Enkelin Carina sich nicht zu seiner Vaterschaft bekannt hat. Dass gleich drei mögliche Erzeuger in Frage kommen, befriedigt Oma Frieda wenig. Jetzt soll endlich der Tag der Rache kommen, allerdings ohne das Geschäft zu vernachlässigen.

Es spielen:

Birgit Gänsluckner als Oma Frieda
Melanie Graf als Lieselotte Schnatterbeck
Viktoria Klingler als Carina Schnatterbeck
Judith Marino als Emma Schnatterbeck
Max Kühnel als Karl-Friedrich von Haberwitz
Sandra Aigner als Ottilie von Haberwitz
Jasmin Stecher als Sophie
Heinz Lechner als Ottfried Vogel
Martin Nock als Reinhold Buschenbacher
Wolfgang Rehm als Basti Schnabel

 

Regie: Lisi Lechner
Maske: Lisi Garber & Angi Peer
Soufleuse: Theresa Prem
Bühnenbau/Technik: Martin Nock

Ort: Gemeindesaal Ampass
Einlass: 45 Minuten vor Beginn, freie Platzwahl
Eintrittskarten: € 10 (Ticketreservierung über das Portal Ticketteer)

Termine:
Freitag, 18.10.2019 | 20 Uhr
Samstag 19.10.2019 | 20 Uhr
Sonntag 20.10.2019 | 18 Uhr
Freitag 25.10.2019 | 20 Uhr
Samstag 26.10.2019 | 20 Uhr

Download Einladung „Alte Liebe rostet nicht“ (PDF) (öffnet in neuem Fenster)